Vorteile Plissee-Experte.de

Sonnenschutz mit größtmöglicher Flexibilität: Plissee verspannt

Plissee verspannt oder frei hängend? Diese Entscheidung ist nicht nur eine Frage des persönlichen Geschmacks. Beide Plissetypen unterscheiden sich auch hinsichtlich der Flexibilität und was die Nutzung verschiedener Schutzfunktionen anbelangt.

Plissees verspannt in vielen Farben:

 

Plissee verspannt: Nicht nur in Sachen Optik ganz besonders

Die Plissee Optik eines verspannten Modells

Im Allgemeinen unterscheidet sich ein frei hängendes Plissee Rollo von einem verspannten Plisseetyp in der Art der Aufhängung. Frei hängende Plissees zeichnen sich durch eine obere, feste Montage aus, während sie über die untere Schiene frei bewegt werden können. Ein Plissee verspannt wiederum erkennt man recht schnell an seinen typischen Spannschuhen, mit denen es ‒ oben fest montiert ‒ nur im unteren Bereich oder aber sowohl oben als auch unten befestigt werden kann. Im letzteren Fall erlaubt die Befestigungsweise eine variable Bedienung von oben und unten wie bei VS2-Plissees, bei manchen Plisseetypen auch in der Mitte, wie zum Beispiel bei Plissees vom Typ VS3 SD. Der besondere Clou: Hier können Sie innerhalb einer Plisseeanlage gleich zwei verschiedene Stoffe kombinieren. Das können zum Beispiel verschiedene Designs sein, die, ästhetisch aufeinander abgestimmt, wahre Eyecatcher sind. Recht praktisch ist dabei auch eine Kombination unterschiedlicher Transparenzgrade. So können Sie einen durchsichtigen Stoff gemeinsam mit einer Plissee Verdunkelung verwenden und je nach Bedarf und gewünschtem Sonneneintrag den transparenten oder verdunkelnden Stoff stärker aufziehen oder zusammenschieben. Flexibler kann ein Sonnenschutz kaum sein!

Ein frei hängendes Plissee ist unten frei bedienbar Verspanntes Plissee VS2 mit Bedienung von oben und unten Plissetyp Plissee verspannt VS3-SD

Plissees für außergewöhnliche Fensterformen

Plissee Dreiecksfenster für Fenster Sonderformen

Ein Fenster muss keineswegs immer nur senkrecht und gerade sein. Es gibt dreieckige oder fünfeckige Formen, Trapezformen, schräge Dachfenster und unterschiedliche Glasdachformen bei Wintergärten. Mit einem frei hängenden Plissee Faltrollo, aber auch frei hängenden Rollos, Vorhänge-Dekoschals oder Jalousien, lassen sich diese Sonderformate nicht gerade optimal ausstatten. Verspannte Plissees hingegen bieten hier äußerst variable Optionen der passgenauen und vor allem auch funktionalen Fenstergestaltung ‒ gerade in Verbindung mit einer Plissee Maßanfertigung. Wie vielseitig sich unterschiedliche Fenstertypen mit der Variante Plissee fest verspannt eigentlich ausstatten lassen, sehen Sie auf einen Blick in unserer Tabelle:

Fensteraufbau Ausstattungsoptionen
Senkrechte Formen VS1, VS2, VS3
Trapezform VS8
Dreieckig VS9 & VS10
Fünfeck VS5
Wintergarten Dachplafond-Anlage
Dachschrägen DF 10 oder 20, DF Comfort 10 oder 20

Schutzfunktionen optimal ausschöpfen!

Ein modernes, hochwertiges Faltstore ist in der Regel mit zahlreichen Sonderfunktionen wie mittlerer bis Maximal Sichtschutz, Hitze- und Kälteschutz, Blendschutz, versehen. Dadurch lassen sich Aspekte der Wohnästhetik hervorragend mit durchdachtem Wohnkomfort verbinden. Das heißt: Mit einer Fensterdekoration sorgen Sie nicht nur optisch für maximale Behaglichkeit, sondern lösen durch verschiedenen Komfortfunktionen zugleich verschiedene Problemstellungen wie beispielsweise Hitzebildung, Blendeffekte oder Heizwärmeverluste. Für die bestmögliche Nutzung verschiedener Funktionspotentiale ist allerdings die Anbringungsart ein wesentlicher Gesichtspunkt. Um zum Beispiel eine Plissee Verdunkelung perfekt umzusetzen oder einen Wärme- und Kälteaustausch beziehungsweise Energieverluste am Fensterglas auf ein Minimum zu reduzieren, muss eine Plissee Jalousie erstens sehr nah vor der Glasscheibe befestigt werden und zweitens perfekt seitlich am Fenster abschließen. Auch hier zeigt sich wieder der wesentliche Unterschied zwischen Plissee verspannt und frei hängend: Ersteres bietet eine sehr nahe Anbringung vor der Fensterscheibe, die frei hängende Variante aufgrund der von der Fensterscheibe weiter entfernten Befestigung beispielsweise via Decken- oder Wandmontage jedoch nicht. Eine perfekte Passform, die wie angegossen am Fenster sitzt, und so auch für den notwendigen seitlichen Abschluss sorgt, garantiert Ihnen vor allem ein Plissee nach Maß, dass in Höhe und Breite millimetergenau auf ein Fenster angepasst wird.

Montage von verspannten Plissees

Optimale Plissee Funktionen

Bei Plissee-Experte.de können Sie Ihr verspanntes Plissee günstig und in Maßanfertigung in vielen schönen Plisseestoff-Ausführungen wählen und bestellen - natürlich komplett mit gewünschter Montageart und bewährter Cosiflor® Plissee Schienen Technik. Sehr modern ist es aktuell, ein Plissee ohne Bohren anzubringen, in dem Sie einfach Ihr Plissee kleben oder als Klemm Plissee Rollos montieren. Das ist in Mietwohnungen von Vorteil, wenn verspannte Plissees keine Bohrlöcher im Fenster hinterlassen sollen und Sie so Ärger mit Ihrem Vermieter vermeiden möchten. Beachten Sie aber bitte, dass wir bei einem Plissee Dachfenster aus Gründen der Stabilität grundsätzlich zu verschraubten Anbringungsverfahren raten! Alle Montagemöglichkeiten für den Plisseetyp Plissee verspannt:

Plissee verspannt - Klassisch Verschraubt:

  • Mit Winkeln am Fensterflügel
  • Spannschuhe in der Glasleiste

Plissee mit Klemmträger:

  • Klemmträger klassisch oder auch Klemmfix Plissee verspannt – oben und unten auf dem Fensterflügel
  • Falzfix - zwischen Fensterober- und Unterkante und Falz

Verspanntes VS2 Plissee zum Kleben:

  • Klebeleisten – neben der Gummidichtung auf dem Fensterglas
  • Stick und Fix – in der Glasleiste
  • Stick und Fix Front – vor dem Falz am Fensterrahmen

Sie wünschen eine Beratung?

Wir beraten Sie gerne zu all Ihren Fragen – ob zum Beispiel zum Thema Plissee verspannt, zu Plissee Dreiecksfenster, zur Montage, zur Montageanleitung, zum richtigen Messen der Größe oder auch zu Fragen zu Ihren Fenstern. Kontaktieren Sie uns unter mail@plissee-experte.de!

Plissee-Experte Blog ...