Vorteile Plissee-Experte.de

Sichtschutzplissee von Plissee-Experte.de

Sichtschutzplissee gegen fremde Blicke

Plissees schützen nicht nur vor grellem Licht und Hitze, sondern übernehmen am Fenster auch eine wichtige Funktion als Sichtschutz. Welche Eigenschaften bei einem Plissee dafür besonders wichtig sind und wie Sie Vorsorge beim Thema Einbruchschutz treffen können, haben wir für Sie unter Sichtschutzplissee Informationen zusammengefasst.

Artikel 1 bis 100 von 794 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge
  • weitere Plissees ansehen

Artikel 1 bis 100 von 794 gesamt

pro Seite
Seite:
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4
  5. 5

In absteigender Reihenfolge
Sichtschutzplissee Informationen

Zwei Varianten: Sichtschutzplissee blickdicht oder verdunkelnd

Es gibt sensible Wohnbereiche, die besonders gut vor neugierigen Blicken geschützt werden müssen. Dazu zählen insbesondere Räume, in denen geschlafen wird, aber beispielsweise auch das Badezimmer.

Eine entscheidende Rolle bei der Auswahl eines Sichtschutzplissees ist sein Transparenzgrad. Einen Basis-Sichtschutz bei gewöhnlichem Tageslicht bieten halbtransparente Varianten, die lichtdurchlässig, aber zugleich blickdicht sind. Der Wohnbereich ist damit während des Tages blickgeschützt, während es noch angenehm hell im Raum ist.

Den stärksten Schutz bieten Plisseestoffe, die stark verdunkelnd sind. Gegenüber blickdichten Varianten, schirmen sie auch bei eingeschaltetem Licht am Abend vor unerwünschter Einsicht ab, da sie hundertprozentig lichtundurchlässig sind. Sie sind besonders für Schlafzimmer und Kinderzimmer zu empfehlen und schützen nicht nur die Privatsphäre, sondern sorgen gleichzeitig auch für eine zuverlässige Verdunkelung des Schlafbereichs.

Besonders variabler Sichtschutz mit verspannten Plisseetypen

Sichtschutzplissees können frei hängend oder verspannt am Fenster aufgehängt werden. Die frei hängende Version wird dabei wie ein herkömmliches Rollo mit Zugschnur hoch- oder runtergezogen. Sehr viel flexibler sind Plissees, die verspannt angebracht werden. Durch die verspannte Aufhängung oben und unten am Fensterflügel ist der Stoff an der Scheibe frei positionierbar. Der Vorteil: Der Raum muss nicht gleich vollständig abgedunkelt werden. So kann das Plissee beispielsweise einfach nur in Augenhöhe geschoben werden. Über und unter dem Sichtschutzplissee bleibt die freie Sicht nach außen gewährleistet. Bei Bedarf kann es natürlich jederzeit vollständig vor dem Fenster aufgezogen werden.

Einbruchschutz: Tipps für den Urlaub oder bei längerer Abwesenheit

Überquellende Briefkästen, aber auch ein mehrtägig heruntergezogener Sonnenschutz, sind für Einbrecher immer ein klares Anzeichen, dass Wohnung und Haus gerade unbewohnt sind.

Generell ist es ratsam, das private Reich immer möglichst belebt wirken zu lassen. Bitten Sie daher Ihre Nachbarn während der Urlaubszeit regelmäßig den Briefkasten zu leeren und auch die Plissees hin und wieder aufzuziehen oder zusammenzuschieben. Nur nachts sollte die Fensterscheibe wie gewohnt mit dem Sichtschutzplissee komplett verdunkelt sein.

Sichtschutzplissees mit weiteren Funktionen

Das große Leistungsspektrum von Plissees erlaubt auch eine Kombination von mehreren Schutzfunktionen. Möchten Sie Sichtschutz gerne mit Hitzeschutz kombinieren, empfehlen wir Ihnen zum Beispiel Sichtschutzplissees mit hitze- und blickabweisender Perlmuttschicht auf der Rückseite. Am effizientesten sind verdunkelnde Wabenplissees mit dämmenden Wabenröhren. Sie bieten nicht nur einen exzellenten Komfortschutz Ihrer Privatsphäre, sondern zusätzlich auch eine leistungsstarke Verdunkelung, Blendschutz, Hitzeschutz, Kälteschutz sowie einen veritablen Schallschutz gegen Halleffekte im Wohnbereich.

Sie wollen kostenlose Stoffproben unserer Plissees nach Hause? Jetzt hier klicken und kostenloses Stoffmusterpaket auswählen...